Tarifanpassung für Futteranalysen

Das Futtermittellabor Rosenau führt per 1. Juni 2022 Preisanpassungen für Analysen von Futtermitteln, Gülle, Kot und Jungpflanzen durch. Diese werden wegen gestiegener Betriebskosten notwendig.

Die neuen Tarife sind in den Downloads bzw. bei den Probenbegleitscheinen einsehbar. Es gelten die bisherigen Rabattbedingungen.

Alle Proben, die bis 31. Mai 2022 bei uns eintreffen, werden natürlich mit den alten Tarifen abgerechnet.
Wir bitte um Ihr Verständnis.

Untersuchungsmöglichkeiten und Tarife ab Juni 2022